Chicken Tikka mit Reis

By | 2017-09-13T13:04:27+00:00 November 24th, 2016|Ernährung, Rezepte|0 Comments

Zutaten:

  • 200g Hähnchenbrust-Filet
  • 125g Reis (ein Beutel)
  • 250g passierte Tomaten
  • 200g Naturjoghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Teelöffel Garam Masala (Gewürz)
  • Salz & Pfeffer
  • Ingwer-Pulver
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Curry-Pulver
  • Kurkuma
  • Chili-Pulver
  • Petersilie frisch
  • 1 Zitrone

 

Zubereitung:

  1. Als erstes einen Beutel Reis zum Kochen bringen, so wie es auf der Packung beschrieben ist. Wenn der Reis fertig ist, dann kann dieser auf einem Teller verteilt werden.
  2. Währenddessen wird das Hähnchen in Würfel-Stücke geschnitten und dann in eine große Schüssel gegeben.
  3. Dazu kommt jetzt etwas Pfeffer, Chili-Pulver, Garam Masala, Kurkuma, Salz, etwas frisch gepresste Zitrone, Ingwer-Pulver, die Knoblauchzehe kleingehackt und 150g Naturjoghurt.
  4. Jetzt alles zusammen gut verrühren.
  5. Danach eine Pfanne nehmen und mit etwas Rapsöl vorheizen.
  6. Jetzt kommt das marinierte Fleisch in die Pfanne und wird leicht gebraten.
  7. Nach 5-7 Minuten können die passierten Tomaten auch hinzugegeben werden.
  8. Danach alles umrühren und noch mit Curry-Pulver gut nachwürzen.
  9. Jetzt auch etwas kleingehackte Petersilie hinzugeben und nochmals verrühren.
  10. Nach insgesamt ca. 12 Minuten kann alles aus der Pfanne über den Reis gegeben werden.
  11. Dann noch etwas Joghurt darüber kippen und servieren.

 

Zeit

Kalorien

Kohlenhydrate

Eiweiß

Fett

20 Min 995 kcal 115 g 67 g 31 g

 

Hinterlasse einen Kommentar